Lauftreff Vynen
Scrollpfeil

Staffellauf Weeze und Triathlon Xanten

Nach zwei vergeblichen Anläufen hat es diesmal mit einem Podestplatz beim traditionellen Staffellauf in Weeze geklappt. In der Jedermann Klasse lief sich das Team über 5 x 5 km auf den 3. Platz in der Jedermann Klasse.

Natürlich war die Freude groß über diesen Erfolg. Dabei sah es im Vorfeld gar nicht danach aus, denn einige von unseren "schnelleren" Läufern waren verhindert. Gut dass dann am letzten Tag vor Meldeschluss noch Heinz Freundin Claudia zusagte. In der "Jedermann" Klasse darf die Staffel nicht schneller als 1:45 sein. Somit starten hier weniger die Top Teams, aber immerhin muss schon ein Schnitt von 21 Minuten über die 5 km gelaufen werden. In der Besetzung Christoph, Frank J., Pascal, Claudia und Heinz blieb die Uhr am Ende bei 1:47 stehen. Wie knapp es zuging, zeigt ein Blick auf die Zeiten. Platz 2 wurde lediglich um 10 Sekunden verpasst, aber der Vorsprung auf den Viertpaltzierten betrug auch nur knapp 5 Sekunden. Schade, dass die Siegerehrung am Ende wegen des Regens nicht den verdienten Rahmen finden konnte.

In der gleichen Klasse starteten noch zwei weitere Staffeln von uns. Die Zusammensetzung war so gewählt, dass die Leistungsstärke in etwa gleich war. So entwickelte sich ein spannendes Rennen untereinander und am Ende liefen die beiden Schlußläufer Bruno und Dietmar quasi Schulter an Schulter über die Ziellinie. Mit dabei waren hier: Jörg, Hanni, Cristian, Marion und Dietmar sowie Edmund, Bettina, Thomas, Karina und Bruno. Auf jeden Fall hat es wieder allen viel Spaß gemacht und freuen sich auf die Neuauflage im nächsten Jahr. Die Zeiten findet ihr im Mitgliederbereich.

Große Freude über Platz 3 bei Christoph, Frank, Claudia, Heinz und Pascal (v.l.)

Beim Xantener Triathlon war unser Lauftreff auch wieder zahlreich vertreten. Dies sowohl in der Staffel wie auch als Einzelstarter über die drei Diziplinen. Auf die Namen verzichte ich an dieser Stelle lieber, denn bei der Vielzahl besteht die Gefahr, dass ich nicht alle erwähne. Leider habe ich auch nur dieses eine Foto:

Da schmeckt den Staffelläufern Angelika, Norbert und Lore das Bier nach dem Zieleinlauf
Ganz schön flott unterwegs unsere Hanni
Frank gibt alles fürs Treppchen
Christoph sorgt für ein gutes Polster